Energy Camp Freiburg

Energy Camp Freiburg

November 2020 – Februar 2021

Du hast eine ausgereifte Produkt- bzw. Geschäftsidee und/oder bereits einen ersten Prototypen für den deutschen dezentralen erneuerbaren Energiesektor?

Dann bist Du beim Energy Camp Freiburg richtig!

Bewerben können sich Einzelpersonen und Teams die sich mit ihrer ausgereiften Idee in der (Vor-)Gründungsphase befinden oder deren Unternehmensgründung nicht länger als drei Jahre zurückliegt.

Wichtige Termine

15. September 2020
Beginn der Bewerbungsphase

31. Oktober 2020
Ende der Bewerbungsphase

November 2020 – Februar 2021
Individuelle Coaching-Sitzungen

18. – 20. Februar 2021
Startup|Energy Workshop Freiburg

Jetzt bewerben!

Wenn Du glaubst, dass das Energy Camp Freiburg für Dich passt, dann bewirb Dich hier.

Noch Fragen?

Schau einfach in den FAQ nach. Dort findest Du viele weitere Informationen. Oder schreib uns eine Mail: mail@startup-energy.org.

Bewerbungsschluss:

Tage

Aus allen rechtzeitig eingegangenen Bewerbungen werden bis zu fünf Startups ausgewählt. Jedes Startup(-Team) erhält ein intensives Coaching durch ein/e erfahrene Unternehmer/in. So entwickelst Du Deine Geschäftsidee und Deinen Businessplan weiter.

Am Ende des Coachings steht eine ausgereifte Präsentation für den abschließenden Workshop in Freiburg. Hier wird Dein Konzept durch die anderen teilnehmende Startups sowie Investoren, Unternehmer/innen und Energieexperten kritisch hinterfragt. Auf diese Weise erhältst Du wertvolle Erkenntnisse, wie Deine Geschäftsidee zum Erfolg werden kann.

Die besten Startups werden dann mit attraktiven Preisen ausgezeichnet: zum Beispiel einer gesponserten Teilnahme am Energy Camp in Kampala oder Geldpreisen für die kreativste Geschäftsidee sowie für das innovativste Social Business-Konzept.

Am Schluss des Energy Camps werden alle teilnehmenden Startups aufgenommen in die Startup|Energy-Community: eine wachsende Gemeinschaft von Startups in Europa und Afrika, die sich für den Aufbau einer dezentralen erneuerbaren Energieversorgung einsetzen. Die Community trifft sich regelmäßig online zum Erfahrungsaustausch oder interessanten Vorträgen von Experten im Bereich dezentraler erneuerbarer Energien.

Veranstalter

Netzwerkpartner

Sponsoren

Premiumsponsor:

Sponsor: