Startup-Land: Uganda

Finanzierung von Energie-Unternehmern: Fin-e Innovations ist ein in Uganda ansässiges Fintech-Start-up, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Finanzierung lokaler KMU zu dezentralisieren und zu skalieren, um die Lebensbedingungen in Afrika südlich der Sahara zu verbessern. Fin-e bietet sowohl iOS- und Android-App-Versionen für eine einfache Geschäftsanbahnung auf der letzten Meile als auch eine Desktop-Version für …

Fin-e Innovations Ltd. Weiterlesen »

EnerGrow ist ein Startup-Unternehmen für die Finanzierung von Elektrogeräten mit Sitz in Uganda. Wir arbeiten mit Energieunternehmen zusammen, um den Menschen zu helfen, Geräte zu kaufen, die sie sich normalerweise nicht leisten könnten, um ihr Einkommen zu erhöhen. Warum? Hunderte von Millionen Menschen in ganz Afrika haben teure netzgebundene und netzunabhängige Stromanschlüsse, die kaum genutzt …

EnerGrow Ltd. Weiterlesen »

Der Sparky Dryer ist eine Low-Tech-Maschine, die Biobrennstoff verwendet, um jede Art von Lebensmitteln mit der gleichen Effizienz wie ein elektrischer Trockner zu trocknen. Seine Wärmequelle macht ihn zuverlässig bei jedem Wetter und zu jeder Zeit einsetzbar, auch in abgelegenen armen Orten ohne Strom. Er wurde entwickelt, um eine gute Lebensmittelhygiene zu gewährleisten, besonders während …

Sparky Dryer Ltd. Weiterlesen »

In Kampala, Uganda, gibt es derzeit mehr als 100.000 nicht lizenzierte Straßenverkäufer, die unter unsicheren Bedingungen und mit unsicheren Geschäftsaussichten arbeiten. Musana Carts sind Straßenverkaufswagen, die solarbetrieben sind, mit Zugang zu Elektrizität und einem verbesserten Kochherd ausgestattet sind und drei Tonnen Kohlenstoffemissionen pro Jahr einsparen. Zusammen mit dem Wagen selbst erhalten die Musana Cart-Verkäufer eine …

Musana Carts Ltd. Weiterlesen »

Smartphones haben unser Leben übernommen. Wussten Sie, dass der durchschnittliche Smartphone-Nutzer mehr als 4 Stunden pro Tag an seinem Telefon verbringt? ChargeKo Technologies Limited ist ein Marktführer bei der Bereitstellung von elektrischen Ladelösungen. Wir bieten eine Vielzahl von mobilen Ladekiosken, Ladeschließfächern und anderen mobilen Ladelösungen an.

SolarPipo ist ein One-Stop-Shop-Partner für Solarprojekte in der Wertschöpfungskette des ugandischen Molkereisektors. Wir sind eine intermediäre Organisation mit dem Ziel, Molkereikunden den Prozess der Anschaffung von Solarsystemen für Kühlung, Wasserpumpen und andere produktive Anwendungen zu erleichtern.

Bodawerk ist ein Innovations- und Produktionsunternehmen mit der Vision, der Hauptanbieter von E-Mobilitätslösungen für den afrikanischen Mobilitäts- und Logistiksektor zu werden. Ihr Ziel ist es, diese zu 100 % elektrisch zu betreiben und dabei wirtschaftlich, sozial und ökologisch nachhaltig zu sein. Sie bieten die Herstellung neuer Elektromotorräder auf Basis des gängigen Motorradmodells Bajaj Boxer 100 …

Bodawerk International Ltd Weiterlesen »

Ensibuuko ist ein führendes Fintech-Unternehmen mit Sitz in Uganda, das sich für die finanzielle Inklusion in Afrika einsetzt. Die von Ensibuuko entwickelte Mobis-Mikrofinanzsoftware hilft gemeindebasierten Mikrofinanzinstituten, ihre Daten, Prozesse und Zahlungen zu automatisieren, um die Bereitstellung von Finanzdienstleistungen in ihren Gemeinden effizient zu gestalten. Unsere Plattform ist in Uganda weit verbreitet und über Partner auch …

Ensibuuko Tech Ltd. Weiterlesen »

Das von David Opio und James Dailey gegründete Unternehmen gnuGrid hat Solar Sentra entwickelt, um die stark fragmentierte Solarindustrie in Uganda und darüber hinaus zu rationalisieren und zu automatisieren. gnuGrid setzt KI-optimierte Sensoren ein, um Solaranlagen zu überwachen und Daten über den Stromverbrauch zu sammeln, die von den Solarunternehmen für eine maßgeschneiderte Servicebereitstellung verwendet werden. …

gnuGrid Ltd. Weiterlesen »

Innovex wurde 2016 gegründet und ist ein ugandisches Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die sozial-ökonomische Transformation Afrikas durch die Entwicklung neuer Technologien voranzutreiben. Zu ihren Kompetenzen gehören eingebettete Systeme, vernetzte Geräte, Web- und Softwareentwicklung sowie drahtlose Kommunikationstechnologien. Innovex betrat den Markt mit einer selbst entwickelten IoT-Lösung. Diese Lösung, “Remot”, bietet Kundendienstunterstützung; sie überwacht …

Innovex Uganda Ltd. Weiterlesen »