ENEKA Energiekartografie

Wir wollen die Energiewende entscheidend voranbringen. Und zwar lokal! Doch hierfür braucht es geeignete Werkzeuge, die den Kommunen nachhaltig helfen. Wir liefern Ihnen die Toolbox, die eine unübersichtliche Datenlage beherrschbar und die komplexen Zusammenhänge verständlich macht.

Mit ENEKA Energieplanung werden die Aufgaben des kommunalen Klimaschutzes und Energiemanagements einfach und anschaulich bewältigt. Unser Tool stellt Energiepotenziale, Energieverbräuche, Kosten und Emissionen dar  – skalierbar vom einzelnen Gebäude über Quartiere bis zur Stadt oder Region – und erlaubt es Ihnen, diese Ergebnisse mit weiteren Benutzern zu teilen.

Angewendet wird dies bei der Wärmeplanung zur Abbildung der Bestands-, Potenzial- und Versorgungsanalyse, beim Monitoring von CO2-Emissionen und CO2-Kosten zur Konzeptentwicklung oder bei der Berichterstellung für Beteiligungs- und Abstimmungsverfahren. Auch erleichtert ENEKA die Erstellung von Fördergeldanträgen.

Unsere für ganz Deutschland einsetzbaren Karten sind stufenlos skalierbar und ermöglichen es, mehreren Usern Änderungen vorzunehmen und Pläne zu vergleichen – natürlich mit standardisierten Geodaten und datenschutzkonform. Anstelle von Einzelaspekten arbeitet das Energiesystem prozessorientiert und erstellt ebenfalls Karten zum möglichen Solarpotenzial. Und all das ohne Installation, denn unser Tool ist webbasiert.

Stammdaten

Gründungsjahr:

Handelsregister:

Stammkapital:

Kontakt