Kyon Energy GmbH

Kyon Energy entwickelt, projektiert und betreibt Speichertechnologien für eine unabhängige, nachhaltige und sozialverträgliche Energieversorgung. Diese stabilisieren das Stromnetz und ermöglichen eine saubere, nachhaltige und sozialverträgliche Energieversorgung mit erneuerbaren Energien. Sie speichern Strom zu Zeitpunkten, an denen überschüssige Energie nicht benötigt wird und speisen diesen bei hoher Nachfrage wieder ins Netz. So reduzieren sie Engpässe im Netz und starke Schwankungen im Strompreis. Insgesamt können dadurch mehr erneuerbare Energien zugebaut werden.

Die Motivation hinter Kyon Energy war von Anfang an, die Energiewende voranzutreiben. Es ist für uns kaum nachvollziehbar, warum sich die letzten Jahre hier so wenig getan hat. Die aktuellen politischen Entwicklungen zeigen hier eindrucksvoll, wie wichtig es ist, sich auf eine stabile, unabhängige und kostengünstige Energieversorgung verlassen zu können. Das ist letztendlich auch der Grund, warum wir Kyon gegründet haben.

Das Gründerteam hinter Kyon Energy besteht aus Energiewirtschaftsexperte Florian Antwerpen, sowie den beiden Seriengründern Philipp Merk und Adrian Kapsalis. Philipp und Adrian haben vor Kyon Energy bereits das VC-finanzierte Startup Loewi gegründet und erfolgreich verkauft.

Stammdaten

Gründungsjahr:

Handelsregister:

Stammkapital:

Kontakt