LeafTech GmbH

LeafTech entwickelt smarte Verschattungssysteme die dazu beitragen den Energiebedarf, die Nebenkosten und den CO2 Ausstoß von Gebäuden zu reduzieren. Für die optimal an die vorherrschenden Bedingungen angepasste Technologie analysieren wir die Energiebilanz am Fenster, korrelieren diese mit dem Verhalten der Gebäudenutzer und bieten unseren Kunden anschließend die technisch und wirtschaftlich beste Lösung an.

Indem dieses Modell mit Wetterdaten, Energieverbrauchsmustern und Nutzerverhalten gefüttert wird, antizipiert Leaftech zukünftige Energie- und Komfortanforderungen. Die analytischen Ergebnisse verwandeln die Smart-Home- und Gebäudeautomationssysteme von einer reaktiven in eine proaktive Steuerung.

LeafTech ist das erste Unternehmen, das alle Informationen über das untersuchte Fassadenelement oder Fenster inklusive der nahen Verschattungseinflüsse wie Balkone, der umliegenden Gebäude und der aktuellen Wetterbedingungen in einer API zusammenführt.
Aus den Rohdaten berechnen wir in Echtzeit die aktuellen Bedingungen an der Fassade und geben die Ergebnisse per Webservice an Gebäudeautomations- und Beschattungssysteme weiter.
Im Vergleich zu verfügbaren Hardwaresensoren sind unsere API-basierten Sensoren wesentlich ausgereifter und weitaus präziser. Damit holen wir das Maximum aus der Gebäude- und Beschattungsautomation heraus und erhöhen gleichzeitig den Kundenkomfort und die Energieeffizienz.

Stammdaten

Gründungsjahr:

Handelsregister:

Stammkapital:

Kontakt