mango solar UG

Ziel von mango solar ist es, saubere Energie mittels Digitalisierung in bisher unerreichbare Gebiete der Welt zu bringen. Das Start-Up entwickelt langlebige Plug & Play – Solarsysteme für die autarke Stromversorgung und kombiniert diese mit robusten Smartphones, um Kunden Zugang zur Online-Welt und eigens entwickelten Services zu ermöglichen. Dazu zählen flexible Finanzierung, digitale Verdienstmöglichkeiten sowie der Zugang zu Telemedizin und E-Learning über Partner Apps. mango solar hat die Vision, mit dem Zugang zu Elektrizität und Digitalisierung die Lebensbedingungen von Millionen von Menschen zu verbessern.

Das Gründerteam von mango solar lernte sich beim gemeinsamen Master-Studium an der HNU kennen. Im Verlauf mehrerer gemeinsamer Projekte entstand, neben guter Freundschaft, die Idee, sich gemeinsam auf den Weg in die Selbstständigkeit zu begeben. Nach über 2 Jahren Marktanalyse, Organisationsaufbau und Produktentwicklung wurde mango solar im Jahr 2020 gegründet. Nach dem ersten Zielmarkt Kenia plant das Start-Up die Expansion in Ost- und Westafrika, mittel- bis langfristig aber auch den Einstieg in den europäischen Markt.

Stammdaten

Gründungsjahr:

Handelsregister:

Stammkapital:

Kontakt