metergrid GmbH

metergrid wurde 2020 in Stuttgart von Martin und Julian gegründet. Eigentlich hatten sie sich mit dem Thema Blockchain für die Finanzwirtschaft beschäftigt. Eines Nachmittags kam der Vermieter der Uni ins Büro, weil die Heizung ausgefallen war und brachte die beiden auf eine Idee. Er begleitete ein Forschungsprojekt zum Thema Mieterstrom und meinte: „Da muss man mal was machen, Abrechnungen für dezentrale Energiesysteme!“ Das war der Startschuss für die Entwicklung unserer SaaS-Lösung im Mieterstrombereich.

Metergrid entwickelt eine Software-as-a-Service (SaaS)-Plattform für spezielle Probleme in der dezentralen Energiewirtschaft. Ziel ist es, sich damit als Partner von Energieversorgern und Wohnungsunternehmen zu etablieren. Als erstes Produkt hat Metergrid eine automatisierte Cloud-Lösung für die rentable Verwirklichung und Verwaltung von Mieterstromprojekten auf den Markt gebracht. Diese wird nun auch von Q Cells genutzt. Weitere Produkte und Dienstleistungen für die nachhaltige Energiewirtschaft sollen folgen.

Stammdaten

Gründungsjahr:

Handelsregister:

Stammkapital:

Kontakt