Quadloop

Elektronikmüll hat in letzter Zeit zu ernsthaften Gesundheitsrisiken geführt. Die riesigen Mengen an elektronischen Geräten, die benutzt und weggeworfen werden, haben Auswirkungen auf Menschen, Tiere und die Umwelt. In Nigeria haben aufgrund der wachsenden jungen Bevölkerung 80 % der Jugendlichen Zugang zu Laptops und Powerbanks, die im Laufe der Zeit zur Abfallerzeugung beitragen.

Quadloop hat sich zum Ziel gesetzt, erschwingliche Solarlaternen und Home-Systems für ländliche und stadtnahe Gemeinden zu entwickeln, die die Umwelt weniger belasten. Unser Vorzeigeprodukt besteht zu 70 % aus Elektronikmüll und ist so konzipiert, dass es dem Benutzer eine Grundbeleuchtung mit einer USB-Ladeoption für Mobiltelefone bietet.

Die Nutzung von Elektromüll zur Bereitstellung erschwinglicher, sauberer Energie in ländlichen Entwicklungsgemeinschaften durch die Einführung eines Kreislaufwirtschaftsmodells und lokaler Fertigung ist eine der Möglichkeiten, mit denen wir uns von unseren Wettbewerbern unterscheiden.

Stammdaten

Gründungsjahr:

Handelsregister:

Stammkapital:

Kontakt