Zaphiro Technologies SA

Zaphiro unterstützt Netzbetreiber dabei, belastbare elektrische Netze zu gewährleisten, indem es die destabilisierenden Auswirkungen von dezentralen Energieressourcen (DER – erneuerbare Energien, Elektrofahrzeuge, Batterien, etc.) abmildert sowie die Auswirkungen von Stromausfällen reduziert (selbstheilende Netze). Wir kombinieren Daten von eigenen oder fremden Geräten, um Spannungs- und Leistungsflüsse ins Netz mit hoher Geschwindigkeit zu überwachen (mehr als 200x schneller als herkömmliche Geräte).

Die automatisierte Fehlerortung verkürzt die Dauer von Stromausfällen erheblich (von Stunden auf weniger als 1 Sekunde) – oder verhindert sie sogar, was zu drastischen Verbesserungen der Netzzuverlässigkeits- und Ausfallsicherheits-KPIs führt (bis zu 80 % Reduzierung des SAIDI). Unsere innovative und patentierte Fehlerortungsmethode ist genau, schnell und hat sich bereits in realen Netzen bewährt. Sie funktioniert für jeden Fehlertyp in jedem Netz (fest geerdetes, isoliertes oder kompensiertes Netz) und ist sogar in der Lage, beginnende/intermittierende Fehler zu erkennen. Die automatisierte Netzrekonfiguration ermöglicht die Umsetzung des Konzepts der selbstheilenden Netze, was zu einer erhöhten Sicherheit der Betreiber und einer höheren betrieblichen Effizienz führt.

Stammdaten

Gründungsjahr:

Handelsregister:

Stammkapital:

Kontakt